Garantie

Das Rundum-Sorglos-Paket für Sie und Ihre Familie

Die 3 Säulen der Marke iCandy sind Innovation, Design und Qualität. Dank des Vertrauens, das wir in unsere eigenen Produkte haben, bieten wir Ihnen ab jetzt 5 JAHRE Garantie auf alle unsere Kinderwagen und 10 JAHRE Garantie auf unseren MiChair.

 

Alle Kinderwagen

5 Jahre Garantie

Jeder iCandy-Kinderwagen wird weit über die notwendigen Standards hinaus entwickelt, gefertigt, konstruiert und getestet. So stellen wir sicher, dass Ihnen ein Erlebnis geboten wird, das Sie mit keinem anderen Produkt erhalten. Zur Bekräftigung dieses Anspruchs haben wir jetzt für alle Produkte ab dem Kaufdatum 1. Januar 2019 unsere 5-Jahres-Garantie eingeführt.

 

Ziel dieser Garantie ist es, Eltern absolute Sicherheit zu geben – und mehr Zeit, um sich auf die besonderen Momente mit ihrer Familie zu konzentrieren. Mit dem Kaufbeleg ist die Garantie übertragbar, sodass Besitzer eines gebrauchten iCandy auch in Zukunft diese Vorteile genießen können.

 

Hier geht es zu unseren Geschäftsbedingungen.

 

5 Jahre Garantie

 

MiChair

10 Jahre Garantie

Der iCandy MiChair wird ab sofort mit unglaublichen 10 Jahren Garantie angeboten – ein Beweis für unsere Exzellenz in Sachen Design und Ingenieurskunst, die zum Synonym für unseren ersten Hochstuhl geworden ist.

 

Hier geht es zu unseren Geschäftsbedingungen.

 

10 Jahre Garantie 

 

Kinderwagen

Garantiezeit: Alle Verbraucher, die ab dem 1. Januar einen iCandy-Kinderwagen kaufen, erhalten 5 Jahre Garantie. Ausnahmen von der 5-Jahres-Garantie: Die Reifen – 3 Jahre Garantie / Textile Teile – 2 Jahre Garantie / Zubehör - 1 Jahr Garantie

Änderungen an der Garantie: Eine Registrierung ist nicht erforderlich – die Garantie basiert auf dem Kaufbeleg. / Der Kunde ist nicht mehr verpflichtet, eine Dienstleistung zu erwerben, um die Garantiezeit zu verlängern. / Die Garantiezeit beträgt standardmäßig 5 Jahre. / Die 5-Jahres-Garantie ist die neue Pauschalgarantie und ersetzt jede andere Garantie, auch John Lewis und alle anderen, abweichenden Garantien weltweit (ab dem 1. Januar). (ab dem 1. Januar). / Die neue Garantie ist zwischen Eigentümern übertragbar, d. h. Eigentümer von gebrauchten Produkten profitieren weiterhin von der Garantie, wenn sie den ursprünglichen Originalkaufbeleg vorweisen können.

Nicht von der Garantie abgedeckt: Die Garantie gilt nur für Fertigungsfehler und nicht für die folgenden Punkte: Zweckentfremdung des Kinderwagens / Schäden durch Fluggesellschaften, Schäden bei Autounfällen, Diebstahl usw. / Kinderwagen, die als „Totalschaden“ oder „Versicherungsabschreibung“ eingestuft wurden / Änderungen, Modifikationen oder Manipulationen / Schäden oder Oberflächenkorrosion durch Umgebungsbedingungen / „kosmetische“ Schäden oder Oberflächenschäden wie Kratzer, Absplitterungen, Flecken usw.

Auch Schäden, die die Folge mangelnder Wartung oder natürlicher Beeinträchtigung sind, sind nicht abgedeckt, z. B.: Reparatur durch eine nicht von iCandy zugelassene oder autorisierte Reparaturwerkstatt / Fehler nach oder während der Verwendung mit Buggyboard / Verwendung von minderwertigen oder nicht von iCandy zugelassenen Ersatzteilen / Normale Verschlechterung wie Reifenverschleiß / Normaler Verschleiß wie Verfärbung, Verblassen, Rost, Abnutzung oder Verformung / Allmählicher Verschleiß mechanischer Komponenten im Verhältnis zu Alter und Verwendung des Produkts.

Wie macht der Verbraucher einen Garantiefall geltend? Der Verbraucher muss sich immer zuerst an seine Verkaufsstelle wenden, um den Garantieprozess einzuleiten. Wenn dies durch Ladenschließung nicht möglich ist, kann der Verbraucher entweder direkt zu iCandy kommen oder – in einigen Ländern – sich direkt an den iCandy-Händler wenden, der sich wiederum direkt mit der iCandy-Zentrale in Verbindung setzt.

 

MiChair

Garantiezeit: Alle Verbraucher, die ab dem 1. Januar einen iCandy MiChair kaufen, erhalten 10 Jahre Garantie. Ausnahmen von der 10-Jahres-Garantie: Komfortpakete – 2 Jahre Garantie / Pod für Neugeborene – 2 Jahre Garantie 

Änderungen an der Garantie: Eine Registrierung ist nicht erforderlich – die Garantie basiert auf dem Kaufbeleg. / Die 10-Jahres-Garantie ist die neue Pauschalgarantie und ersetzt jede andere Garantie, auch John Lewis und alle anderen, abweichenden Garantien weltweit (ab dem 1. Januar). / Die neue Garantie ist zwischen Eigentümern übertragbar, d. h. Eigentümer von gebrauchten Produkten profitieren weiterhin von der Garantie, wenn sie den ursprünglichen Originalkaufbeleg vorweisen können.

Nicht von der Garantie abgedeckt: Die Garantie gilt nur für Fertigungsfehler und nicht für die folgenden Punkte: Zweckentfremdung des Kinderwagens / Änderungen, Modifikationen oder Manipulationen / „kosmetische“ Schäden oder Oberflächenschäden wie Kratzer, Absplitterungen, Flecken usw.

Auch Schäden, die die Folge mangelnder Wartung oder natürlicher Beeinträchtigung sind, sind nicht abgedeckt, z. B.: Reparatur durch eine nicht von iCandy zugelassene oder autorisierte Reparaturwerkstatt. / Verwendung von minderwertigen oder nicht von iCandy zugelassenen Ersatzteilen. / Normaler Verschleiß wie Verfärbung, Verblassen, Rost, Abnutzung oder Verformung. / Allmählicher Verschleiß mechanischer Komponenten im Verhältnis zu Alter und Verwendung des Produkts.

Wie macht der Verbraucher einen Garantiefall geltend? Der Verbraucher muss sich immer zuerst an seine Verkaufsstelle wenden, um den Garantieprozess einzuleiten. Wenn dies durch Ladenschließung nicht möglich ist, kann der Verbraucher entweder direkt zu iCandy kommen oder – in einigen Ländern – sich direkt an den iCandy-Händler wenden, der sich wiederum direkt mit der iCandy-Zentrale in Verbindung setzt.

 

Ersatzteile

Garantiezeit: Alle im Rahmen der Garantie gelieferten Ersatzteile sind für den Rest der ursprünglichen Garantiezeit von der Garantie abgedeckt. Alle Ersatzteile, die nicht im Rahmen der Garantiebedingungen an Verbraucher verkauft werden, sind für 2 Jahre abgedeckt.

Nicht von der Garantie abgedeckt: Die Garantie gilt nur für Fertigungsfehler und nicht für die folgenden Punkte: Zweckentfremdung des Kinderwagens / Schäden durch Fluggesellschaften, Schäden bei Autounfällen, Diebstahl usw. / Kinderwagen, die als „Totalschaden“ oder „Versicherungsabschreibung“ eingestuft wurden / Änderungen, Modifikationen oder Manipulationen / Schäden oder Oberflächenkorrosion durch Umgebungsbedingungen / „kosmetische“ Schäden oder Oberflächenschäden wie Kratzer, Absplitterungen, Flecken usw.

Auch Schäden, die die Folge mangelnder Wartung oder natürlicher Beeinträchtigung sind, sind nicht abgedeckt, z. B.: Falsch montierte Teile / Fehler nach oder während der Verwendung mit dem Buggyboard / Nicht von iCandy zugelassene Teile. / Normale Verschlechterung wie Reifenverschleiß. / Normaler Verschleiß wie Verfärbung, Verblassen, Rost, Abnutzung oder Verformung. / Allmählicher Verschleiß mechanischer Komponenten im Verhältnis zu Alter und Verwendung des Produkts.

Wie macht der Verbraucher einen Garantiefall geltend? Der Verbraucher muss sich immer zuerst an seine Verkaufsstelle wenden, um den Garantieprozess einzuleiten. Wenn dies durch Ladenschließung nicht möglich ist, kann der Verbraucher entweder direkt zu iCandy kommen oder – in einigen Ländern – sich direkt an den iCandy-Händler wenden, der sich wiederum direkt mit der iCandy-Zentrale in Verbindung setzt.“

 

Continue shopping
View cart & checkout
Continue shopping
View cart & checkout